• “RESILIENCE FOR EUROPEAN CULTURAL HERITAGE” WORKSHOP, PRAGUE 5-6 MARCH 2020

    “RESILIENCE FOR EUROPEAN CULTURAL HERITAGE” WORKSHOP, PRAGUE 5-6 MARCH 2020

  • “PARTICIPATORY APPROACHES FOR TERRITORIAL COHESION” WORKSHOP, GRANADA 26 NOVEMBER 2019

    “PARTICIPATORY APPROACHES FOR TERRITORIAL COHESION” WORKSHOP, GRANADA 26 NOVEMBER 2019

  • THE DIGITAL GALLERY OF POSTERS AND VIDEOS IS ONLINE, PARTICIPATE! “DESIGNING PARTICIPATION FOR CULTURAL HERITAGE”

    THE DIGITAL GALLERY OF POSTERS AND VIDEOS IS ONLINE, PARTICIPATE! “DESIGNING PARTICIPATION FOR CULTURAL HERITAGE”

  • home Deutsch
  • “PARTICIPATORY APPROACHES FOR CREATIVITY AND ENTREPRENEURSHIP” WORKSHOP, COVENTRY 12 MARCH 2019

    “PARTICIPATORY APPROACHES FOR CREATIVITY AND ENTREPRENEURSHIP” WORKSHOP, COVENTRY 12 MARCH 2019

  • “DARING PARTICIPATION” WORKSHOP, BERLIN 20-21 NOVEMBER 2018

    “DARING PARTICIPATION” WORKSHOP, BERLIN 20-21 NOVEMBER 2018

  • PHOTOS OF THE REACH OPENING CONFERENCE HELD IN BUDAPEST ON 10-11 MAY 2018

    PHOTOS OF THE REACH OPENING CONFERENCE HELD IN BUDAPEST ON 10-11 MAY 2018

  • POSTERS OF THE REACH OPENING CONFERENCE HELD IN BUDAPEST ON 10-11 MAY 2018

    POSTERS OF THE REACH OPENING CONFERENCE HELD IN BUDAPEST ON 10-11 MAY 2018

  • JOIN REACH! A PLATFORM TO SHARE AND PARTICIPATE IN CULTURAL HERITAGE

    JOIN REACH! A PLATFORM TO SHARE AND PARTICIPATE IN CULTURAL HERITAGE

  • SEVEN PARTNERS FROM SIX EUROPEAN COUNTRIES

    SEVEN PARTNERS FROM SIX EUROPEAN COUNTRIES

  • FOUR PILOTS TO EXPLORE EUROPEAN CULTURAL HERITAGE: MINORITY HERITAGE, INSTITUTIONAL HERITAGE, RURAL HERITAGE, SMALL TOWNS HERITAGE

    FOUR PILOTS TO EXPLORE EUROPEAN CULTURAL HERITAGE: MINORITY HERITAGE, INSTITUTIONAL HERITAGE, RURAL HERITAGE, SMALL TOWNS HERITAGE

Designing Participation for Cultural Heritage: Die digitale Galerie ist online!

Wir freuen uns über weitere Beiträge, die hier eingereicht werden können!

Hier zum download des Positionspapiers für die Europäische Kommission

Hier zum download der gemeinsamen Erklärung

Das REACH-Projekt möchte Menschen ermutigen, sich für Kultur und kulturelles Erbe zu engagieren. Auf diese Weise möchte es Kreativität und Innovation fördern und Bürgerinnen und Bürger in die Lage versetzen, mit den vielfältigen und umfassenden Veränderungen in Europa und der Welt umzugehen.

Der Kultur und dem kulturellen Erbe kommt dabei eine wichtige Rolle zu, da sie für Gemeinschaften und Regionen sowie für Gesellschaft und Wirtschaft prägende und relevante und zudem transformative Elemente sind. Zivilgesellschaftliches Engagement in der kulturellen Arbeit kann ihre Bedeutung stärken.

Vor dem Hintergrund dieser Überlegungen hat REACH eine soziale Plattform geschaffen, einen nachhaltigen virtuellen Raum, in dem Akteur:innen aus verschiedenen kulturellen Bereichen - wie Tourismus, Bildung, Kreativwirtschaft, Fachleute für kulturelles Erbe, Akademiker:innen, Kunst- und Kulturschaffende, NGOs sowie politische Entscheidungsträger:innen - sich begegnen, debattieren und zusammenarbeiten können.

In einem zweistufigen Prozess hat REACH Modelle für ein widerstandsfähiges europäisches Kulturerbe entwickelt. Sie verdeutlichen die Bedeutung sowohl von Kultur und kulturellem Erbe als auch von Bürger:innenbeteiligung für die Nachhaltigkeit sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Entwicklungen:

  • Erarbeitung partizipativer Modelle, die auf theoretisch fundierten Konzepten von Kulturerbe, Partizipation, Resilienz basieren;
  • Erprobung dieser Modelle in einer Reihe von thematischen Pilotprojekten.

Die REACH-Plattform wurde zwischen November 2017 und Dezember 2020 mit Unterstützung der Europäischen Kommission im Rahmen des Programmes Horizon 2020 umgesetzt.

Im Gedenken an unsere verstorbene Kollegin und Freundin, Lud'a Klusáková,eine bedeutende Historikerin und Professorin des Instituts für Weltgeschichte, Karls-Universität, Prag.

Novinky

The Best in Heritage 2022 on-line edition


May-October 2022
Best in Heritage, the global conference featuring award-winning museum, heritage and conservation projects, is celebrating its 21st edition which started in late May and will end in early October 2022. This online edition...

ARCH project joined the UNCHARTED community


ARCH- Saving Cultural Heritage
ARCH is a European funded project led by Fraunhofer Institute for Intelligent Analysis and Information Systems IAIS (Germany) with participation of four European municipalities (Bratislava, Camerino, Hamburg...

Report on a European Collaborative Cloud for Cultural Heritage


European Commission, Directorate-General for Research and Innovation
Last May 2022 a new report was published by the European Commission to lay the groundwork for the preparation of the Cluster 2 WP Calls to support the European Collabora...

Open-Heritage.eu

Online platform about heritage research

 

 

Join our mailing-list

Your Name (required)

Your Email (required)

captcha
Enter the code (required)

 Click here to read our data protection notice

Leave your feedback

Your Name (required)

Your Email (required)

Your Message

captcha
Enter the code (required)